Der Verein

Wer wir sind

  • eigenständiger Verein für Königstein und Umgebung
  • Vereinsgründung im August 2010
  • Vertreter aus Kirche, Kommune und örtlichen Unternehmen bilden die Träger
  • Wir orientieren uns an der erfolgreichen Arbeit der Stiftung „Leben und Arbeit“, an welche der Verein auch mitangebunden ist. Niedergelegt ist dies in der Satzung.

Was uns antreibt – was uns bewegt

  • Der christliche Glaube ist unsere Motivation.
  • Wir wollen das Verständnis der Menschen untereinander und Wertevermittlung fördern
  • Wir wollen unterschiedliche Angebote und Veranstaltungen schaffen. Dadurch soll das Kino ein lebendiger Ort mit offenen Türen sein.
  • Das Motto der Stiftung „Leben und Arbeit“ ist auch unseres: Christliche Werte – Demokratische Fähigkeiten

Was wir uns wünschen

Wir wünschen uns, dass sich die Menschen, die das Kino egal zu welcher Veranstaltung besuchen, einfach wohl fühlen können. Ob jung oder alt, Königsteiner oder Urlauber, Schüler oder Rentner, bei uns soll und darf man miteinander ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen, miteinander diskutieren, lachen, nachdenken und Spaß haben. Wir sind dem gegenseitigen Verständnis, der Demokratie und dem Zusammenleben nach christlichen Maßstäben verpflichtet. Gerne möchten wir ein Schülercafe eröffnen und viele weitere Veranstaltungen planen und durchführen. Dazu wünschen wir uns Anregungen von Ihrer Seite.

Dringend suchen wir personelle Untersütztung in der Person einer Aufweckhelferin / eines Aufweckhelfers.
 
Wir sind gespannt auf die Zukunft „unseres“ Kinos und hoffen auf Ihren regen Zuspruch, gerne auch auf ihre Unterstützung.