Trockene Füße

Das alte Kino wird trocken! Die Feuchtigkeit muss raus.

Das alte Kino lässt uns immer wieder mit Feuchtigkeit kämpfen. Das beeinträchtigt einerseits das Raumklima enorm, andererseits sind auch bestimmte Veranstaltungen nicht durchführbar, weil die Qualität dann leidet, z. B. Bilder- oder Fotoausstellung. Auch für technische Sachen ist ein längerer Verbleib im Kino nicht einfach. Deshalb möchten wir gern vor einer generellen Sanierung das Gebäude trockenlegen.

Für die Trockenlegung brauchen wir Spenden in Höhe von 30.000 €. Unser Eigenanteil beträgt 6.000 €. 

Trockenlegung:

  • noch mehr und andere Veranstaltungen möglich
  • mehr Möglichkeiten für ein gutes Miteinander

Dafür brauchen wir Sie!

Machen Sie sich stark für Königstein. Spenden Sie unter dem Stichwort „Trockene Füße“ auf das Vereinskonto bei der Ostsächsischen Sparkasse Königstein, IBAN: DE 37 8505 0300 0221 0415 83, BIC: OSDD DE 81XX X.
Sie bekommen auf alle Fälle eine Spendenbescheinigung. VIELEN DANK!

Zusammen schaffen wir das!

Zurück