• Filmvorführung
-

Film "Alles auf Zucker"

Deutsche Filmkomödie (2004, 92 min.) von Dani Levy. Mit Henry Hübchen, Hannelore Elsner u. a.

In ihrem Testament bestimmt die Mutter zweier seit 40 Jahren zerstrittener Brüder bevor sie stirbt, dass ihre Söhne sich versöhnen und ihr ein streng jüdisches Begräbnis in Berlin verschaffen sollen. Ein schwieriges Unterfangen, denn während sich der glaubensabtrünnige erste Sohn in Berlin als arbeitsloser, halbkrimineller Billardprofi durchschlägt, lebt der andere streng orthodox mit seiner Familie in Los Angeles. Die Beerdigung kommt beiden erwartungsgemäß wenig gelegen, zumal zeitgleich auch noch ein Billardturnier absolviert werden muss.

 

Auszeichnungen für bester Spielfilm, Regie, Drehbuch, Hauptdarsteller, Kostüme und Filmmusik.

 

Ort: Altes Kino Königstein

Zurück